TSV Eintracht Immenbeck Fußball
1. Herren: Den Schneid abgekauft - Eintracht trifft in Langen die HĂŒtte nicht
LANGEN. Es ist uns immer wieder eine Ehre bei Lenker Mike in den Reisebus zu steigen. Auch auf der ersten "weiten Fahrt" des Jahres bringt der Busfahrer unseres Vertrauens das Team sicher an den Nordeschweg nach Langen. WÀhrend die Spieler sich prÀparieren, frönen die mitgereisten Fans bereits den kulinarischen Seiten des AuswÀrtslebens und kehren in der charmanten Sportsbar vor Ort ein. mehr
1. Herren: AuswÀrtsfahrt nach Langen
Gegen den TV Langen gab es vergangene Saison zwei Unentschieden. Das Match am letzten Spieltag der Saison gilt bekanntlich als emotionaler Höhepunkt fĂŒr die Bezirksliga-Karriere der Immenbecker. Am kommenden Sonntag gastieren wir nun wieder am Nordeschweg und wollen auch diesmal gegen die "ok" gestarteten Langener ungeschlagen bleiben. Anpfiff ist um 15:00 Uhr. Unser Reisebus verlĂ€sst um 12:00 Uhr die Brune Naht - gerne mit zahlreichen Fans im GepĂ€ck. Es gibt auch Frikadellen! FĂŒr die Eintracht! mehr
1. Herren: Zittern bis zum Ende – SpĂ€te Punkteteilung gegen Mu/Ku
IMMENBECK. Sonnig und trocken prÀsentierte die Brune Naht sich am vergangenen Spieltag ihren Besuchern. Bereits vor dem Anpfiff in der Bezirksliga gelang der 2. Herren des TSV ein Husarenritt und die Spitzenreiter von Mu/Ku II wurden mit 5:1 (3:0) besiegt. Um 15:00 kreuzten dann die 1. Mannschaften der Eintracht und des FC Mulsum/Kutenholz die Schienbeine. mehr
1. Herren: Die Eintracht ist gegen den FC Mulsum/Kutenholz gefordert
IMMENBECK. Duelle gegen den FC Mulsum/Kutenholz gab es fĂŒr die Eintracht in der Vergangenheit zuhauf. Erst lange Zeit auf Kreisebene und seit der vergangenen Saison auch im Bezirk. Die FC-Mannschaft von Coach Robert Kneller holte im April 2016 in Immenbeck durch einen 2:0-Erfolg wichtige Punkte fĂŒr den vorzeitigen Klassenerhalt. Im Hinspiel trennten beide Teams sich 1:1-Unentschieden. FĂŒr die Eintracht stach Mu/Ku-Spezialist Weseloh. Anpfiff in Immenbeck ist wie immer um 15:00 Uhr. mehr
1. Herren: UmkÀmpfter Erfolg in Apensen
APENSEN. FĂŒr beide Teams ist die Richtung vor dem Spiel klar. Nach drei sieglosen Partien muss ein Erfolg her, um den drohenden Fehlstart zumindest einigermaßen abzufedern. In der Apensener Delm-Arena war Regen angesagt, am Ende prĂ€sentiert aber auch das Wetter sich vorfreudig und lockt in Kooperation mit dem spannenden Match gut 180 Zuschauer an den Spielfeldrand. mehr
1. Herren: Stader Aufstiegsaspiranten gastieren in Immenbeck
IMMENBECK. Im vergangenen Jahr hielt der neu gegrĂŒndete VfL GĂŒldenstern Stade lange im Aufstiegsrennen mit, musste sich dann aber kurz vor dem Ende geschlagen geben und die SV A/O ziehen lassen. In diesem Jahr ist der Mannschaft von Martin König und Niels Gramkow von vornherein die geteilte Favoritenrolle in den Schoß gelegt. Ja, der Verein hat im Gegensatz zu kleineren Lokaltruppen fantastische Möglichkeiten, aber diese wissen sie auch zu nutzen und spielen dabei vor allem noch sehr attraktiven Fußball. Wir heißen den VfL GĂŒldenstern Stade herzlich in Immenbeck willkommen. Anpfiff ist um 15:00 auf der Sportanlage Brune Naht. mehr
1. Herren: ZĂ€hes Ringen beim FC O/O – SpĂ€te Punkteteilung unterm Strich gerecht
ESTORF. „Immer wieder eine Reise wert“ -  das denken sich am vergangenen Sonntag in der Bezirksliga auch knapp 100 Fans beider Lager. Die Eintracht gastiert zu ungewohnt spĂ€ter Stunde beim FC Oste/Oldendorf. Nach Pleiten zum Saisonauftakt gilt es fĂŒr beide Teams nun die grobe Reibe aus der Schublade zu holen, um die ersten zĂ€hlbaren Erfolge aufs Scoreboard zu zaubern. Die Challenge, vor die der FC uns via Social Media stellte, konnte ebenfalls erfolgreich umgesetzt werden. Vielleicht findet ja jemand alle HaushaltsgerĂ€te  - PS: Es sind evtl. mehr als die acht Markierten
 mehr
1. Herren: Die Eintracht gastiert beim FC Oste/Oldendorf - Challenge accepted
Am kommenden Sonntag steht fĂŒr die Immenbecker Truppe das erste AuswĂ€rtsspiel der Saison an. Gegner wird die Mannschaft des FC Oste/Oldendorf sein, die unter Trainer Matthias Quadt große Fortschritte gemacht und sich mittlerweile als festes Mitglied in der Bezirksliga etabliert hat. Anpfiff der Partie ist um 17:00 Uhr. FĂŒr gebleckte ZĂ€hne vorab sorgt das Duell der gehandelten Spitzenteams der 1. Kreisklasse: FC Oste/Oldendorf II vs. TSV Eintracht Immenbeck II. Anpfiff ist um 15:00 Uhr. mehr
1. Herren: Derbypleite zum Auftakt – VSV zu stark fĂŒr die Eintracht
IMMENBECK. Man kann von GlĂŒck sagen, dass die Schlechtwetterfront rechtzeitig das Weite suchte, denn am Ende waren mehr als 250 Zuschauer heiß auf das Saisoneröffnungs-Derby zwischen der Eintracht und der 1. Herren der VSV-Hedendorf-Neukloster in der Bezirksliga LĂŒneburg IV. Rund um den Spieltag veranstaltete die Eintracht eine kleine Tombola zugunsten der Jugendabteilung, die es auch bei einigen weiteren Heimspielen im ganzen Jahr geben wird. Vorbeischauen lohnt sich also immer... mehr
1. Herren: Die Pandakicker kommen zur Saisoneröffnung nach Immenbeck
IMMENBECK. Die Veröffentlichung des Bezirksliga-Spielplans hĂ€lt in diesem Jahr ein ganz besonderes Schmankerl fĂŒr die Fans des lokalen Amateur-Fußballs bereit. Die Ortsnachbarn der VSV Hedendorf-Neukloster gastieren am ersten Spieltag auf der Immenbecker Brune Naht. FĂŒr die richtige AtmosphĂ€re sorgt der Anpfiff am Samstagabend unter Flutlicht (20:00 Uhr). mehr